News

Die Landesverkehrsabteilung des Landespolizeikommandos für Tirol informiert über folgende Beschränkungen im Schwerlastverkehr:

lkw

Gemäß § 42 Abs 1 und 2 StVO gilt in Österreich wegen des gesetzlichen Feiertages (Maria- Himmelfahrt)

 

am Montag den 15.08.2011 in der Zeit von 00.00 Uhr bis 22.00 Uhr 

 

ein FAHRVERBOT für Lastkraftwagen, Sattelkraftfahrzeuge und selbst fahrenden Arbeits-maschinen mit einem höchst zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 t und von Lastkraftwagen mit Anhängern, wenn das höchst zulässige Gesamtgewicht des LKW oder des Anhängers mehr als 3,5 t beträgt.

 

Das Verbot gilt:

  • auf allen Straßen

 

 

Ausgenommen von diesen Verboten sind:

  1. Fahrten, die ausschließlich der Beförderung von Gütern von oder zu Flughäfen (§ 64 Luftfahrtgesetz) oder Militärflugplätzen, die gemäß § 62 Abs. 3 des Luftfahrtgesetzes für Zwecke der Zivilluftfahrt benützt werden, dienen oder ausschließlich im Rahmen des Kombinierten Verkehrs (§ 2 Abs. 1 Z 40 KFG 1967) innerhalb eines Umkreises mit einem Radius von 65 km von den durch Verordnung gemäß § 42 Abs. 2b festgelegten Be- oder Entladebahnhöfen oder Be- und Entladehäfen durchgeführt werden.

 

  1. Fahrten, die ausschließlich der Beförderung von Schlacht- oder Stechvieh, von Postsendungen sowie periodischen Druckwerken oder der Getränkeversorgung in Ausflugsgebieten, unaufschiebbaren Reparaturen an Kühlanlagen, dem Abschleppdienst, der Pannenhilfe, dem Einsatz in Katastrophenfällen, dem Einsatz von Fahrzeugen des Straßenerhalters zur Aufrechterhaltung des Straßenverkehrs, dem Einsatz von Fahrzeugen des öffentlichen Sicherheitsdienstes, der Müllabfuhr oder dem Einsatz von Fahrzeugen eines Linienverkehrsunternehmens zur Aufrechterhaltung des regelmäßigen Linienverkehrs dienen, Fahrten mit Fahrzeugen nach Schaustellerart (§ 2 Abs. 1 Z 42 KFG 1967) sowie unaufschiebbare Fahrten mit Lastkraftwagen des Bundesheeres und mit selbstfahrenden landwirtschaftlichen Ar-beitsmaschinen.

 

  1. Fahrten, die ausschließlich der Beförderung von frischem Obst und Gemüse, frischer Milch und frischen Milcherzeugnissen, frischem Fleisch und frischen Fleischerzeugnissen, frischem Fisch und frischen Fischerzeugnissen, lebenden Fischen, Eiern, frischen Pilzen, frischen Back- und Konditorwaren, frischen Kräutern als Topfpflanzen oder geschnitten, und von genussfertigen Lebensmittelzubereitun-gen dienen sowie damit verbundene Leerfahrten oder Rückfahrten zur Beförderung von Transporthilfsmitteln und Verpackungen der vorgenannten Gütergruppen.

 

Andere Fahrverbote im Anschluss an die Sonderfahrverbote (Nachtfahrverbot, LKW Fahrverbot auf Grund des Immissionsschutzgesetz-Luft und das Wochenendfahrverbot bleiben dadurch unberührt und sind zu beachten.

 

Zusatz:

Ebenfalls gilt am 15.08.2011 von 07.00 – 23.00 h in Italien wegen des gesetzlichen Feiertages Ferragosto ein Fahrverbot für LKW über 7,5 t.

 

Auswirkungen für die Lenker:

LKW Lenker werden darauf hingewiesen, auf der Inntal-Brennerstrecke bereits vor der Einfahrt nach Österreich geeignete Parkplätze in Deutschland anzufahren und dort das bestehende Verbot abzuwarten.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht unter die Ausnahmeregelung fallende LKW im Bereich Kiefersfelden bzw den Kontrollpunkten an der Einreise nach Österreich gehindert werden und wieder umkehren müssen. Weiters muss bei Missachtung des bestehenden Fahrverbotes mit einer Anzeige an die Behörden gerechnet werden.

 

Allgemeiner Hinweis

Abschließend wird noch darauf hingewiesen, dass am Dienstag den 16.08.2011 aufgrund des bestehenden LKW-Fahrverbotes in Österreich und Italien mit einem besonders hohen Schwerkehrsaufkommen auf der Inntal-Brennerstrecke gerechnet werden muss und es somit zu Behinderungen im Frühverkehr kommen wird.

 

Verkehrsinformation:

Aktuelle Verkehrsinformationen oder Details zum Fahrverbot können über die Verkehrsinformationszentrale des Landespolizeikommandos für Tirol eingeholt werden: Tel +43(0)59133/70-4444

 

 

Rückfragen: Landesverkehrsabteilung/LPK für Tirol

059133/4444

  • Osterkurs Fahrschule Wallner

    Gut besucht waren in der Osterwoche die Kurse der Fahrschule Wallner. Auch diese beiden…
  • Spieljochstadl

    Am 12.04.2019 war die Saison auch im Spieljochstadl Fügen zu Ende, es wurde noch einmal…
  • Ü30 Party Ebbs

    Am 06.04.2019 hieß es im Hödnerhof Ebbs wieder: auf zur Ü30 Party. Die Stimmung war…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.