Zillertaler Erfolge auf kurzen Brettern

FÜGEN/ PRUGGERN. Nach den Erfolgen bei der Firngleiter-Europameisterschaft  gingen auch die Österreichischen Shortcarver-Meisterschaften in Pruggern (Steiermark) erfolgreich über die Bühne. Kurzskispezialist Arnold Steiner konnte im Riesenslalom, im Slalom und in der Kombination die Klassensiege einfahren. Sein Sohn Andreas ging erstmals bei einer ÖM an den Start und feierte auf den Meter-Brettern gleich zwei Klassensiege bei den Kindern. Die beiden Fügener starten für den FC Jenbach, der heuer nicht weniger als 39 ÖM-Medaillen - davon sieben Mal Gold – auf sein Konto verbuchen konnte.

Nicht ganz zufriedenstellend verlief die Figl-Staatsmeisterschaft in Hochfügen, aber immerhin landete Arnold Steiner im Riesenslalom noch auf dem dritten Gesamtrang bei den Herren. Den abschließenden Slalom fuhr der Seriensieger dann elegant im Sakko und verabschiedete sich als 10-facher Europa- und 14-facher Staatsmeister altersbedingt von der Rennklasse. Im nächsten Winter wird der bald 50-jährige Routinier in der AK III starten und damit nicht mehr um die allgemeinen Titel mitkämpfen.

Erfolge auf den 66-cm-Brettern feierten in Hochfügen auch die Nachwuchsläufer aus dem Zillertal. Jonas Gruber (SVG Stumm) sammelte in der Schüler-I-Klasse dreimal ÖM-Bronze (RSL, SL und Kombi), während sein Bruder Elias (Kinder II) im Slalom auf Rang zwei fuhr. Andreas Steiner stand bei den Kindern II mit einem zweiten und einem dritten Platz (SL bzw. RSL) auf dem Stockerl. Bei der ebenfalls in Hochfügen ausgetragenen Tiroler Figlmeisterschaft (Slalom) landeten  Andreas Steiner und Jonas Gruber jeweils auf dem zweiten Rang. Für die perfekte Durchführung des Saisonfinales sorgte der Figlclub Jenbach unter der Leitung von Obmann Gerhard Trenkwalder und Dominik Fankhauser.

 

Steiner_Arnold_u._Andreas

 

Wie der Vater, so der Sohn: Arnold und Andreas Steiner feierten bei der Shortcarver-ÖM in der Steiermark fünf Klassensiege.

 

 
  • Postalm Apres Ski

    Am 11.02.2020 haben wir wieder die Apres Ski Partystimmung in der Postalm fotografieren…
  • Kosis Rosenmontagsball 2020

    Am 24.02.2020 wurde im Kosis wieder der legendäre Rosenmontag gefeiert. Phantasievolle…
  • Partymaus - Wörgl

    Am Samstag, den 15. Februar wurde in der Partymaus Wörgl wieder ausgiebig gefeiert und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.